FANDOM


Durch verschiedene Tränke, Elixiere und Zauber lässt sich die eigene Kampfkraft gezielt steigern oder die des Gegners schwächen. Zudem gibt es in Arthoria Gegenstände, welche die Menge des gefundenen Goldes oder der erlangten Erfahrungspunkte steigern oder sich auf andere Weise zeitlich begrenzt auf den Magier auswirken. Solche Effekte werden generell als temporäre Boni und Mali zusammengefasst und auf der Statusseite unter eben jenem Begriff angezeigt. Häufig werden auch die Begriffe Buffs für positive und Debuffs entsprechend für negative Auswirkungen auf die Kampfkraft gebraucht.

Temporäre Boni und Mali können auf verschiedene Weise neutralisiert werden, wobei es ratsam ist, sich über die Auswirkung der einzelnen Möglichkeiten genau zu informieren, um nicht aus Versehen einen gewollten positiven Effekt zu beseitigen oder zu einem für diesen Malus unwirksamen Mittel zu greifen.
Zweierlei ist von den temporären Boni und Mali zu unterscheiden:

Alle Einträge (48)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.