Arthoria
Advertisement

Heilung ist notwendig um überhaupt spielen und somit kämpfen zu können. Man kann sich mittels verschiedener Methoden heilen:

Regeneration im Anwesen[]

Im Anwesen kann man sich ausruhen. Wieviele Lebenspunkte der Charakter pro Minute heilt ist abhängig von der Ausbaustufe des Anwesens und auch dort einsehbar. Wenn man von den Kosten zum Ausbau des Anwesens absieht, dann kostet es nur Zeit und keine Rohstoffe und kein Gold sich so zu regenerieren.

Die Lebenskugel biete eine kleine Alternative ohne weitere Ausgaben zu heilen. Das allerdings nur in sehr beschränktem Maße.

Spruchrollen[]

Die Spruchrollen schwache/leichte/mittlere/starke Heilung können im Kampf gewirkt werden oder auch außerhalb eines Kampfes durch klicken auch "Benutzen" im Inventar. Sie heilen einmalig eine ihrer Stärke entsprechende Anzahl an Lebenspunkten. Im Gegensatz dazu kann man durch die Spruchrolle: starke Regeneration , die im Kampf gewirkt wird, je 5 Lebenspunkte pro Kampfrunde heilen.

Tränke[]

Durch Heiltränke kann man während oder auch außerhalb eines Kampfes 40 Lebenspunkte heilen. Ein Heiltrank kann allerdings nur alle 3 Runden genommen werden. Ein Elixier der Heilung (und die meisten anderen Tränke, die heilen) ist nicht durch Runden eingeschränkt in denen man es nicht nehmen kann und heilt dafür 70 Lebenspunkte.

Alle Einträge (42)

Advertisement