FANDOM


Um die Weihnachtszeit herum gibt es in Arthoria immer ein Event. Dieses dient hauptsächlich um die Spielzeit während dieser Tage zu reduzieren und bietet deswegen immer - neben ein paar anderen Kleinigkeiten - die Möglichkeit sich Boni abzuholen oder schneller zu heilen.

2011 - 2014Bearbeiten

Informationen werden noch eingetragen.

2015 - 2018Bearbeiten

Süße LeckereienBearbeiten

Weihnachten

Galveen ist zu Ohren gekommen, dass viele Bürger diese Tage unter Zeitmangel leiden und nicht die Möglichkeit haben sich ausreichend auszuschlafen. Aus diesem Grund bietet er während der Feiertage jedem Bürger speziell zubereiteten Guljakpudding an, der sie stärken soll.

Vom 24.12. bis zum 26.12. stehen insgesamt 30 Portionen Guljakpudding zur Verfügung, die den Spieler komplett heilen.


Geschenke!Bearbeiten

Auf dem Marktplatz ist ein kleines Zelt aufgebaut, vor dem zwei Stadtwachen stehen. Als man sich dem Zelt nähert, erklärt eine der Wachen, was es mit diesem Zelt auf sich hat: „Wir bieten hier allen Bürgern von Elteran die Möglichkeit sich gegenseitig zu beschenken. Zu diesem Zweck akzeptieren wir Geschenke, die wir dann wiederrum an jemand anderen weitergeben. Wer genau welches Geschenk erhält könnt Ihr dabei jedoch nicht beeinflussen, denn die Verteilung übernehmen wir. Jeder, der hier selbst ein Geschenk abgibt, kann im Anschluss daran auch wieder eines mitnehmen.“

Ungefähr ab dem 23.12. können Spieler hier ein Geschenk mit bis zu drei Gegenständen aus ihrem Inventar befüllen und mit einer netten Botschaft an den unbekannten Empfänger hinterlassen. Hat man dies getan, darf man sich an selber Stelle am 24.12. ein zugeteilt bekommenes Geschenk abholen.


GeschenkepuzzleBearbeiten

Bei diesem Puzzle muss man schlicht und einfach die Teile in die richtige Reihenfolge bekommen. Dabei klickt man nacheinander zwei Puzzleteile an, um diese zu vertauschen. Wem die leichte Variante zu einfach ist, der kann sich alternativ noch an das schwerere Puzzle setzen. Unabhängig davon, ob man die leichte oder die schwere Variante des Puzzles löst, erhält man einmal am Tag als Belohnung einige Erfahrungspunkte für das erfolgreiche Zusammensetzen des Bildes.

Galveens Karte: In 24 Tagen durch ArthoriaBearbeiten

Advent

Bei diesem kleinen Event handelt es sich um einen Adventskalender in Form der Karte von Arthoria. Es ist eigentlich ein Teil des Weihnachts-Events, beginnt aber verständlicherweise schon am 01.12. und endet am 24.12. mit dem Öffnen des letzten Türchens.
  • In den Jahren 2012 und 2014 lief der Advents-Event noch mit der bekannten Karte aus Arthorias Bibliothek.
  • 2015 wurde hierfür die neuere (noch unfertige) Karte übernommen.
  • Ab dem Jahr 2016 erhielt man zusätzlich für jede aufgedeckte Tür jeweils einen goldenen Tannenzweig. Hatte man alle 24 Türchen im Adventskalender geöffnet und damit alle goldenen Tannenzweige gefunden, erhielt man am 24.12. im Tausch gegen diese 24 goldenen Tannenzweige eine zusätzliche Überraschung. Idealerweise gab es noch die Möglichkeit für 30 Blutkiesel einmalig einen Zweig nachzukaufen, sollte man ein Türchen verpasst haben.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.