FANDOM


Bibliothek von Jedar

Die Bibliothek von Jedar

Beschreibung: Diese Bibliothek ist die größte des Landes und beherbergt ein unglaublich großes Wissen, weshalb es ein Ziel für jeden ehrgeizigen Magier darstellt. Jedoch beherbergt es viele ungelöste Rätsel, die alle auf ein gescheitertes Ritual der Beschwörungsmagier von Jedar vor langer Zeit zurückzuführen sind.

sichtbar ab Stufe: 7


Bossmonster: keine

verbrauchte Aktionen: 2

Gegner: Omnikron

gebietsspezifische Zwischenereignisse:

  • Beim Betreten wird eine Falle ausgelöst, die die Lebenspunkte auf 25 reduziert. Die Nebelkrähe bzw. das Irrlicht können meistens davor warnen, wodurch die Falle ihre Wirkung verfehlt, doch es bleibt ein ca. 5%iges Risiko. Auch die Spruchrolle: Intuition hilft hier nicht, da dies kein Zwischenereignis im herkömmlichen Sinne ist!
  • Man entdeckt ein Buch, in dem auf einer Seite ein Hinweis zu einem Lösungswort steht.
Spoiler zu Spoiler-Warnung: Genauere Informationen zu diesem ZE.

Bei jedem neuen Auftreten des ZEs erhält man einen neuen Hinweis auf das Lösungswort, welches von Spieler zu Spieler -innerhalb eines gewissen Rahmens von möglichen Arthoria-bezogenen Begriffen- unterschiedlich ist. Gibt man ein falsches Lösungswort ein, landet man sofort im Kampf und die Falle der Bibliothek schlägt auf jeden Fall zu. Nennt man das richtige Lösungswort, so kann man wählen zwischen einem Buch: Pergamentpresse, einem Manapergament und einem Becher mit "übel riechendem Inhalt", der ca. Stufe*8 bis Stufe*12 (?) Erfahrungspunkte gibt.

Das ZE kann mehrmals gelöst werden. Nachdem man es gelöst hat, besteht jedoch eine mehrtägige Sperre, während derer man nicht auf das ZE trifft (ca. 4-8 Tage ?).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.